S2 - Jahresunterweisung für spannungsfreies Arbeiten mit Hochvolt-Batterie-Systemen, Stufe 2

 

Termin & Ort

  • Dienstag, 15. Oktober 2019, 09:30 - 12:30 Uhr

BMZ GmbH, Zeche Gustav 1
63791 Karlstein

 

Zielgruppe

Alle Absolventen der Qualifizierung Stufe 2 Arbeiten mit Hochvolt-Batterie-Systemen

Jeder Unternehmer ist nach dem Arbeitsschutzgesetz § 12 und der berufsgenossenschaftlichen DGUV Vorschrift 1 §4 verpflichtet, mindestens einmal jährlich eine Unterweisung der Mitarbeiter durchzuführen. Die Unterweisung muss konkret die mit ihrer Arbeit verbundenen Gefährdungen und die Maßnahmen zu ihrer Verhütung beinhalten. Mit dem Zertifikat besitzt der Unternehmer einen rechtsicheren Nachweis, die geforderte Unterweisung qualifiziert durchgeführt zu haben.

(Teilnehmer der Jahresunterweisung Stufe 3 müssen nicht an der Jahresunterweisung Stufe 2 teilnehmen, da die Inhalte der Stufe 2 auch in der Stufe 3 behandelt werden)

 

Referenten

  • Rüdiger Mann, Hochschule Aschaffenburg

 

Schulungsinhalte

  • Jährliche Unterweisung entsprechend vom ArbSchG und DGUV V1 geforderten Inhalte bezüglich Arbeiten mit Hochvolt-Batterie-Systemen
  • Gefährdung durch elektrische Energie bei Hochvolt-Batterie-Systemen
  • Konkrete Umsetzungsbeispiele der Forderungen aus DGUV I 200-005 in die betriebliche Praxis
  • Sicherheitsgerichtetes Verhalten bei den zulässigen Tätigkeiten Stufe 2
  • Test mit Besprechung der Lösung

Zertifikat: Jahresunterweisung HV Stufe 2 nach ArbSchG und DGUV V1


Leistungen und Teilnahmegebühr

  • Seminarunterlagen mit Teilnehmerzertifikat, Pausengetränke
  • 290 € netto pro Teilnehmer

(Änderungen vorbehalten)

 

Frühbucherrabatt:

Der Frühbucherrabatt gilt bis 8 Wochen vor der Veranstaltung und beträgt 10%.

 

Gruppenrabatt:

Je mehr Kollegen bei diesem Seminar teilnehmen, desto mehr Rabatt erhalten sie:

ab der 2. Person = 15% Rabatt

ab der 5. Person = 20% Rabatt

Rabatte sind nicht kombinierbar.

 

 

 

Zur Erbringung unserer Leistungen müssen wir eventuell persönliche Informationen über Sie speichern und verarbeiten. Wir sind uns hierbei der Problematik des Datenschutzes im Internet bewusst. Die von Ihnen an uns übersandten Daten werden nur für die angegebenen Zwecke entsprechend den Bestimmungen des Datenschutzes gespeichert und keinesfalls ohne Ihr Einverständnis an Dritte weitergegeben.

Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Vertragserfüllung und/oder für die Durchführung von vertraglichen Maßnahmen gem. unserer Datenschutzerklärung von uns verarbeitet.